Zufallsbild

Werbung

Berichte von Veranstaltungen

Eine kurze "Nachlese" von den letzten Veranstaltungen und Car Hifi Wettbewerben. Wenn Du auch Kommentare dazu abgeben möchtest, oder Bilder veröffentlichen möchtest, schreibe mir ein Mail!

Die Car Hifi Saison 2006

Änderungen

Die Berichte finden sich nun direkt bei den Car Hifi Events:

 

Die Saison 2005

Bilder von Sinsheim 200510. April 2005 (Sinsheim)

Der heurige Wettbewerbskick-Off fand in Sinsheim anlässlich der Car & Sound statt. Über 150 Teilnehmer machten den Sound-Off spannend. Und schön langsam gewöhnt man sich an die Überhäufung mit TFT-Bildschirmen. Heuer gibt es auch einige Fotos von Sinsheim

 

 

Die Saison 2004

Sorry, 2004 gibt es keine Bildberichte der EMMA-Bewerbe weil:

03. Juli 2004 (Gmunden)

"Zahnstocher" berichtet vom Klangfuzzitreffen wie folgt:

Schade trotz guten Wetters (vielleicht grade deswegen) "nur" 5 Leute angereist sind...
WolfiÖsi hat uns seine High End Anlage nähergebracht !Respekt für die tolle Arbeit von Michi Schwab!
Brennstuhl ist mit seiner fahrenden Baustelle gekommen Alpine - Brax - DLS
No Iasca hat seinen Honda Del Sol mitgebracht - bestückt mit VRX Andrian und Clarion
Der Body hat sein BMW Cabrio mitgebracht das nun demnächst mit einer kleinen aber feinen Anlage rumeiern wird - Alpine - DLS - Genesis
Ich [Zahnstocher] bin mit meinem Babymobil gekommen.

Nach 'nem kurzen tratsch und der Lauscherei in Wolfgangs SAAB haben wir es uns beim "Grünbergwirt" gemütlich gemacht. Mit einer tollen Aussicht über den ganzen Traunsee und den leckeren Gerichten ist die Zeit wie im Flug vergangen....

Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht mit euch - ich hoffe wir können das demnächst wiederholen

Team RAUSCHfrei

 

 

Mehr Bilder von der Veranstaltung10. Mai 2003 (Eberstalzell)

Irgendwo dort, wo sich Fuchs und Henne gute Nacht sagen, fand der zweite Wettbewerb statt. Die Bilder von Eberstalzell findet ihr hier.

 

 

 

Mehr Bilder von der Veranstaltung2. Mai 2003 (Steyr)

Mehr Fotos zum Saisonauftakt gibt es hier.

 

 

 

 

Mehr Bilder vom FinaleDie Saison 2002

28. September  2002 (Freistadt)

Das Finale wurde als Zweitagesveranstaltung in Freistadt abgehalten. Fotos von Freistadt.

 

 

 

 

31. August 2002 (Graz)

Der letzte Wettbewerb vor dem Finale zog rund 10 Teilnehmer nach Graz auf das Betriebsgelände der Sound Garage. Fotos von Graz.

 

13. Juli 2002 (Grafenwörth/NÖ)

Trotz Hagelwarnung blieb ein größeres Unwetter aus und der Nachmittag blieb bis auf ein zwei Regentrofen doch noch trocken. Ganze 4 Teilnehmer in der Amateur +300 ermöglichten es, dass die Bewertung bereits gegen 17:00 Uhr fertig war - ein Grund zum feiern - die EMMA hat erstmals das DB-Drag geschlagen - zumindest in der Dauer des Wettbewerbes.

 

15. Juni 2002 (Attnang/Puchheim)

Bei herrlichem Badewetter trafen sich 5 Teilnehmer zum Sound Off in Attnang/Puchheim. Fotos von Attnang/Puchheim.

 

 

 

1. Juni 2002 (GTI-Treffen in Oberdorf/Raab)

Der zweite Wettbewerb der EMMA-Austria fand als Rahmenprogramm zu einem GTI-Treffen statt. Wohl auf Grund der wenigen 15 Teilnehmer wurden nur zwei Klassen (Novice und Ama) aufgestellt. Auch wenn es bis zur Siegerehrung wieder bis 21:00 Uhr gedauert hat, so hat das gute Wetter über die Wartezeit zwischen den Bewertungen die Stimmung heben können. Für Interessierte gibt es hier auch die Ergebnisse.

April 2002 (Messe Sinsheim)

Heuer gibt es wohl kein Demo Auto ohne Multimedia und mindestens drei TFT-Bildschirmen. MP3 Tuner hat nun jeder namhafte Hersteller, DVD Player gibt es nicht nur von den renomierten Herstellern, auch mehrere günstige Anbieter haben Ihre Produkte in Sinsheim präsentiert. Ich habe eine Menge von Bildern mit Einbauten ins Netz gestellt. Viel Spaß. Übrigens, die alten Käfer kommen zurück!

 

Die Saison 2001

April 2001 (Messe Sinsheim)

Der Trend zu Multimedia ist unübersehbar. DVD-Player/Wechsler und TFT-Bildschirme so weit die Augen reichen können. 

MP3 Headunits von Clarion und Kenwood sind schon lieferbar, Beckers Online Pro mit MP3, Navigation und Telefon (tri-Bänder für alle jene die das Auto mit in die USA nehmen ;-)  kommt "im Sommer 2001". 

Das Demoauto dieser Saison ist sicher der PT-Cruiser, gefolgt von Smart. Die BMW-Z3 verschwinden ganz aus der Szene. Näheres findet ihr dazu auch auf der GASCA-Homepage. Auf Listen.to/bmw gibt es auch noch mehr Fotos von der Veranstaltung.

 

Die Saison 2000

September 2000 (ÖASCA-Finale)

Im Rahmen der Grazer Automesse fand das Österreichische Finale 2000 statt.Ergebnisse von Graz.

 

27. August 2000 (Car Cult 2000)

Hier gibt es die Fotos vom Car Cult 2000. 

 

 

 

 

 

 

3. Juni 2000 Schiefling (GTI-Wochenende)

Na was soll man sagen, ein GTI-Treffen am Wörthersee eben ;-)

Die Saison 1999

5. September  99 Car Cult Seeboden/OEASCA

Nach einer verregneten Woche war das Wetter in Seeboden wieder gnädig. Obwohl das Veranstaltungsgelände etwas außerhalb von Seeboden war, kamen doch viele Zuseher. Und  noch etwas fiel auf, die Fahrzeuge sind mittlerweile nicht nur "offen" sondern man kann sie meist auch (von innen) hören! Obwohl sonst nicht meine Klasse bewundere ich die dB-Drager - kurz nach Mittag fertig mit der Bewertung halten sie Tapfer Stellung bis zur Siegerehrung nach 18:00!

13. August 99 MASCA-Finale

Anlässlich der Freistädter Messe fand das Finale der MASCA statt, leider verirrten sich nur wenige Zuseher zum Wettbewerb, was vielleicht auch daran lag, dass dieser Wettbewerb bereits am Freitag Vormittag stattfand. Bewundernswert auch die weitesten Anreisen: Zwei Teilnehmer aus der Schweiz. 

Ein Tipp für's nächste Jahr: Wenn die Teilnehmer schon um 12:00 Uhr das Messegelände verlassen müssen, dann ist eigentlich nicht ganz einzusehen, dass die Siegerehrung erst um 16:00 Uhr stattfinden kann.

 

8. August 99 OEASCA - Horn

Auf einem abgesperrten Parkplatz im Gewerbegebiet fand der ÖASCA-Wettbewerb statt. Was seit langer Zeit wieder positiv auffiel, die Fahrzeuge waren (mit wenigen Ausnahmen) alle offen. Endlich "hört" man nicht nur die Anlagen - man "sieht" sie auch wieder. 

Die Siegerehrung fand gegen 18:00 statt. Da es in der Klasse Novice 300 nur zwei Teilnehmer gab, wurde diese mit mit der Klasse Novice 600 zusammengelegt.

 

24. Juli 99 MASCA

Diesmal luden die Mühlviertler nach St. Martin im Mühlviertel (kaum zu finden auf einer Straßenkarte ...) ein. Der Veranstaltungsort - die Brauerei Hofstätten - wurde dann auch nach einigen Mehrkilometern und einer kleinen Verspätung gefunden. Bewertet wurden im Rahmen der MASCA (Mühlviertler-Auto-Sound-Challenge-Association)  Klang, Einbau und Installation in 2 Gruppen (die Grenze war der Anlagenpreis von ATS 35.000,--). Selbstverständlich gab es auch ein dB Drag, diesmal mit der Einteilung nach Wooferanzahl (1, 2, 3 - 6, und mehr als 6). Gekommen sind ca. 25 Fahrzeuge samt Fahrer und Fahrerinnen. Ja nicht nur nur Beifahrerinnen, sondern es gab sogar einen Ersten und einen Dritten Platz für das schöne Geschlecht ;-) - Gratulation.

 

9. - 11. Juli 99 BMW-Club Hartberg

Es sind alle Fahrzeuge mit einem Einbau willkommen, auch wenn es sich nicht um einen BMW handeln sollte. Die Firma Streetpower (Einbau & Installation) wird mit einem Democar kommen (BMW mit einem Einbau im Wert von ATS 500.000).

 

16. - 18. April 99 Car Hifi Messe in Sinsheim

Wenn es nach den Importeuren geht, ist der New Beetle DAS Car-Hifi Auto der Saison 1999. Wie viele Beetles zu den Ständen krabbelten haben wir zwar nicht gezählt, aber so an die 20 Stück werden es sicher gewesen sein. Und was gehört noch in ein Fahrzeug für die Saison 1999?

Die Saison 1998

29. August 98 CD-Line/Team Boombasstic, Aigen/Rohrbach

Neben dem eigentlichen Hifi-Wettbewerb gab es auch eine Tuning-Ausstellung. Gestartet wurde in 4 Klassen (SPL bis 600 Watt, SPL-unlimited, Klang bis 30.000 Anlagenpreis und Klang unter 30.000). Die Bewertung (unter Dach) der knapp 70 (siebzig!!) Fahrzeuge erfolgte durch 2 Jury-Teams in Anlehnung an die Best-Sound-Wettbewerbe von 1997 - jedoch ohne RTA-Frequenzgangmessung. Die Veranstaltung war (wie auch 1997) großartig organisiert.  dass 70 Fahrzeuge natürlich einige Zeit zum Bewerten brauchen verstehen wir, trotzdem ist eine Siegerehrung die erst nach 21.00 Uhr beginnt doch sehr spät, vielleicht lässt sich da nächstes Jahr etwas machen.

 

22. August 98 Sound Masters Freistadt

... wir wissen nur, dass es gegen 20.00 Uhr eine Rockford-Fosgate-Party hätte geben sollen, das war mir leider zu spät ...

 

8. August 98 VW-Audi Club Scheifling

Anläßlich eines VW-Audi treffen wurde auch ein SPL-Wettbewerb veranstaltet. Gestartet wurde in 2 Klassen Klassen: bis 300 W und über 300 Watt. Das Wetter war fantastisch, Getränke und Speisen (Lagerfeueratmosphäre!l!) wurden angeboten. Am Abend war es noch lang nicht zu Ende, sondern der VW-Audi Club Scheifling veranstaltete auch eine tolle Abendveranstaltung mit Live-Musik. Weniger schön für die weit Anreisenden war, dass die Preisverleihung erst gegen 20.00 Uhr stattfand und für die Musik neben dem Startgeld (ATS 80,--) noch weitere ATS 100,-- zu berappen waren ...

 

25. Juli 98 ROWO Technik Tamsweg

Gestartet wurde in 3 Klassen (SPL bis 300 W RMS, SPL unlimited, Klangwettbewerb). Die SPL-Messung erfolgte mit dem üblichen Audio-Control Analyser. Die Klangbewertung umfasste basierend vom den 97er Best of Sound Bewerben eine vereinfachte Installationsbewertung (Schwerpunkt Sicherheit, ordnungsgemäße Installation), einer RTA-Messung und einer Hörprobe mit der IASCA-Test-CD. Leider hat in Tamsweg das Wetter nicht ganz mitgespielt. Trotzdem kamen rund 20 Teilnehmer in den Lungau. Die Bewertungsstationen, sowie die anschließende Siegerehrung (um ca 17:00 Uhr) waren alle überdacht. ATS 50,-- waren als Startgeld zu bezahlen, die Getränkepreise waren alle sehr moderat gehalten (Limo, Cola ATS 15,--).

04.07.98 TRUCKI Car-Hifi Lambach

Beim SPL-Wettbewerb von "Trucki" wurde in 2 Klassen (SPL bis 300 W, SPL-unlimited) gestartet. Die Messung erfolge in 2 Durchgängen, wobei das bessere Ergebnis in die Wertung einging. Die Organisation war sehr um das leibliche Wohl der Teilnehmer besorgt, organisiert wurden Getränke, Würstel, Kotelett, Kartoffelsalat... Am späteren Nachmittag wurden wir schließlich noch mit gratis (!!!) Kuchen verwöhnt, den Kaffee gab es übrigens auch dazu.


Ähnliche Themen

 


Car Audio Austria